Nur wer sich ändert, bleibt sich treu


Nur wer sich ändert, bleibt sich treu

Auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

5,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Religionsunterricht in einer Kirche im Lernprozess. Dokumentation des 6. Arbeitsforums für Religionspädagogik, hrsg. im Auftrag der Pädagogischen Stiftung Cassianeum in Donauwörth. dkv, München 2011, 174 Seiten, 16,5 x 23,5 cm.

Weitere Produktinformationen

Erscheinungstermin 17.11.2011
Mitgliederrabatt kein Rabatt
ISBN-13 978-388207-410-9
Seiten 174
Herausgeber Ludwig Rendle, Hrsg. im Auftrag der Pädagogischen Stiftung Cassianeum in Donauwörth
Bestell-Nr 74109
Beschreibung Die gegenwärtige Glaubwürdigkeitskrise der Kirche macht auch vor dem Religionsunterricht nicht Halt ? Grund genug, sich auf dem 6. Arbeitsforum für Religionspädagogik 2011 kritisch und zukunftsorientiert diesem Thema zu widmen. Es geht um Kriterien für eine ?Kirche im Lernprozess?, wie sie das 2. Vatikanische Konzil auf den Weg gebracht hat, aber auch um den Religionsunterricht als ein ?starkes Stück Kirche?, von dem die Amtskirche und die Gesamtpastoral manches lernen können. Peter Hünermann, Hans Mendl, Joachim Wanke, Franz W. Niehl, Ilse Kögler, Winfried Engel und andere kommen in dem Sammelband zu Wort; eine wertvolle Dokumentation einer hochkarätigen Veranstaltung für alle, die an der zeitgerechten Ausgestaltung des Religionsunterrichtes interessiert sind. Bitte fragen Sie auch nach den Dokumentationen vorangegangener Foren.

Diese Kategorie durchsuchen: Grundlagen